iconPremium

Caritas Tagungszentrum

An den Anfang sei gestellt: Das Caritas Tagungszentrum unterscheidet sich von traditionellen Hotelbetrieben in einigen Punkten. Dennoch bietet das Haus exzellente Bedingungen für konzentriertes und erfolgreiches Tagen. Das Anwesen präsentiert sich zum einen als Tagungszentrum der Fortbildungs-Akademie des Deutschen Caritasverbandes, zum anderen steht es für die Durchführung „externer“ Tagungen zur Verfügung. Das bedeutet, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über einen immensen Erfahrungsschatz bei der Vorbereitung und Durchführung von Tagungsveranstaltungen verfügen, schließlich sind sie für das Topmanagement ihres Unternehmens zuständig und fühlen sich dem Slogan „Zeit für Ziele – Raum für Genuss“ verpflichtet! Davon profitieren Veranstalter und Tagungsgäste gleichermaßen. Die Lage ist einmalig: Hoch über den Dächern Freiburgs gelegen, genießen Gäste einen unverstellten Blick über die Dächer der Stadt, unter anderem auf das weltberühmte Münster und den nicht minder bekannten Kaiserstuhl. Und wo sich der Blick der Tagenden auf den Horizont richtet, hemmt nichts den Flug der Gedanken; Kreativität und intensives Arbeiten gehen einher mit Genuss und garantieren erfolgreiche Arbeit. Nicht ganz unwesentlich trägt dazu die Gebäudekonstellation bei. Veranstalter haben die Wahl zwischen Räumen, die traditionellen Ansprüchen genügen, auch über die notwendige Technikausstattung verfügen und ergonomisch bestuhlt sind. Alternativ stehen aber auch besondere Räume zur Verfügung – im ältesten Teil der Akademie, einer ursprünglich privat genutzten Villa, deren Interieur von wunderschönen Holzpaneelen dominiert wird und die insbesondere für Meeting- und Klausurgruppen geeignet scheint. Ein um ein Vielfaches moderneres Ambiente hingegen bietet der größte der Tagungsräume. Unmittelbar neben der Villa gelegen und mit ihr räumlich verbunden, verfügt er über 185 m² variabel zu möblierende Aktionsfläche sowie Tageslicht und den „Freiburgblick“. Die Restaurantkonzeption ist beachtenswert: Großer Wert wird auf eine frische und regionale Küche gelegt, fair gehandelten Produkten wird ein breiter Stellenwert eingeräumt – auch das ist Teil der erlebbaren sozialen Kompetenz des Hauses, in deren Mittelpunkt neben den Gästen auch die Lieferanten und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen.

Thomas Kühn


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 40 Pers.
Parlamentarisch: 72 Pers.
Reihenbestuhlung: 140 Pers.

Tagungsräume: 15

Ausstellungsfläche: 20 qm

Zimmer: 53
Doppelzimmer: 6
Einzelzimmer: 47

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Caritas Tagungszentrum
Wintererstraße 17-19
79104 Freiburg

Tel. +49-(0)761 / 200 18-01
Fax +49-(0)761 / 200 18-02
Email
Homepage

591 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.