iconPremium

Designhotel + CongressCentrum Wienecke XI.

Unter Hannovers Kongresshotels ist es ein Alleinstellungsmerkmal: Der nahtlose Übergang vom Designhotel Wienecke XI. zum Landschaftsschutzgebiet „Leinemasch“ verleiht Großveranstaltungen ein ausgleichendes grünes Element – nur eine Viertelstunde vom Hauptbahnhof entfernt. Durch die verglaste Westfront der hoteleigenen Congresshalle und von deren vorgelagerter Terrasse aus haben Teilnehmer eine unverbaute Fernsicht über eine naturhafte Auenlandschaft mit Wiesen und Kopfweiden. Das Wienecke XI. ist Hannovers größtes privatgeführtes Tagungshotel und ein Exponent in Sachen Raumvielfalt: Wer für eine Convention zwanzig verschiedene Räume von ganz klein bis ganz groß benötigt, wird passend bedient und erhält dazu den neuesten Logistik- und Technikstand. Die 1.000 m² große Congresshalle beeindruckt etwa durch die Fähigkeit, ein vollflächiges Licht in 16 Millionen Farbkonstellationen zu erzeugen – optimal für eine bis ins Feinste abgestimmte Arbeits- oder Eventbeleuchtung. Drumherum erlaubt eine flexible räumliche Struktur weitgefächerte Entfaltungs- und Separationsmöglichkeiten, sei es für Workshop- oder Pausen-Aktivitäten, zum Speisen oder auch zum Feiern. Zugleich erlebt man einen Ort, an dem Hotellerie von Individualität handelt. So fand erst kürzlich die Neugestaltung der Gästezimmer ihren Abschluss, und zwar mit Design-möbeln, die eigens für das Hotel entworfen wurden: Nicht nur Betten, Sofas und Papierkörbe präsentieren sich als chic-gestylte Einzelanfertigungen, sondern auch originelle Hannover-Tapeten sowie Stühle mit eingebauten Leselampen. Ebenso ungewöhnlich sind die auf allen Zimmern befindlichen Smart-TV-Geräte mit Großbildschirmen sowie Tablets mit Online-Zugang. Apropos online: In den meisten Hotels ist das Ein- und Ausschecken per Smartphone wie auch das Öffnen des Zimmers mit digitalem Schlüssel noch Zukunftsmusik – im Wienecke XI. ist es für Gäste möglich, die auf ihrem Handy die „conichi-App“ installiert haben. Nicht weniger zukunftsgewandt wird das Thema Nachhaltigkeit angegangen: Mittlerweile speist sich der Hotelenergiebedarf zu 25 % durch eine eigene Solarstrom-Anlage – aus dieser Quelle werden auch insgesamt sieben Ladestationen für Elektroautos versorgt.

Norbert Völkner


Hoteldaten

Max.Tagungskapazität:
U-Form: 70 Pers.
Parlamentarisch: 600 Pers.
Reihenbestuhlung: 1600 Pers.

Tagungsräume: 23

Ausstellungsfläche:
4000 qm

Zimmer: 140
Doppelzimmer: 132
Businesszimmer: 8

Hotelkette/Kooperation:
Kooperationsfrei

Kontakt

Designhotel + CongressCentrum Wienecke XI.
Hildesheimer Str. 380
30519 Hannover

Tel. +49-(0)511-1 26 11-0
Fax +49-(0)511-1 26 11-511
Email
Homepage

438 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.