Sammelanfrage starten
Abb.
Göbels Hotel Quellenhof

Charmant

Im Waldecker Land, am Rande des Naturparks Kellerwald Edersee liegt der lebendige Kurort Bad Wildungen, ein gewachsener Heilbadeort mit malerischem mittelalterlichem Stadtkern, schicken Jugendstilvillen und modernem Kurbetrieb. An seiner Flaniermeile, der Brunnenallee mit Restaurants, Bars und Geschäften, liegt der Quellenhof, der seit 2004 zur Göbel-Hotelfamilie gehört. Sechs verschiedene Tagungsräume verteilen sich im Haus, darunter im Erdgeschoss zwei kombinierbare, multifunktionale Räume mit eigener Terrasse sowie ein schicker neuer Boardroom mit fester Blocktafel, Flatscreen, WebCam und integriertem Soundsystem. Im klimatisierten „Allee-Rhetorikum“ steht ein separates, modernes Tagungsrefugium mit zwei Veranstaltungsräumen, eigenem Pausenfoyer und Terrasse für Tagungen mit ablenkungsfreiem Umfeld zur Verfügung. Hier finden die Teilnehmer beste Klausurbedingungen vor. Alle Räume im Quellenhof überzeugen mit hellem, angenehmem Ambiente und professioneller Ausstattung. Gäste loben immer wieder den freundlichen und kompetenten Service des Hauses. Dies gilt auch und vor allem in der Gastronomie. Ob im Restaurant mit Terrasse oder im Wintergarten-Bistro mit Blick auf die Brunnenallee, überall wird man freundlich und aufmerksam bedient. In der Abendbar „Lifestyle!“ mit Theke, Billardtisch und vielen gemütlichen Nischen findet der Tag seinen geselligen Ausklang. Das zweite Standbein des Hotels Quellenhof ist der „Quisisana Spa“, benannt nach dem ursprünglichen Namen der vor 150 Jahren als privates Gästehaus erbauten Jugendstilvilla. 1.500 m² Wellness erfreuen die Gäste mit Innen- und Außenpool, Whirlpool, Anwendungsräumen, behaglichen Ruhebereichen und Saunen. Für Aktive stehen moderne Fitnessgeräte, Leihfahrräder und E-Bikes zur Verfügung. Ums Wohlbefinden kümmern sich Fachkräfte von der Massage bis zur Physiotherapie. Hausgäste haben zudem freien Eintritt in der „Quellentherme“ im benachbarten Stadtteil Reinhardshausen. Bad Wildungen liegt landschaftlich reizvoll südlich von Kassel und ist ein Wanderparadies. Tagungsgruppen können beispielsweise zur Helenental-Alm wandern und dort einen rustikalen Hüttenabend im Wald verbringen. Rangertouren und andere naturnahe Rahmenprogramme sind ebenfalls im Angebot.

Katrin Nauber-Happel

Fazit des Fachautors

Die Umgebung ist attraktiv. Eine Verbindung von Tagen und Wellness oder Tagen und Natur bietet sich an.

Das „Rhetorikum“ bietet beste Klausurbedingungen und ist klimatisiert. Zwei moderne Tagungsräume mit eigenem Pausenfoyer und Terrasse sorgen für ein ablenkungsfreies Tagen in zurückgezogener Atmosphäre.

Service und Küchenleistung werden sehr gelobt.

Göbels Hotel Quellenhof
Brunnenallee 54
34537 Bad Wildungen

phone +49 5621 807-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
50
Reihenbestuhlung
60
Tagungsräume
6
Zimmer
123
Doppelzimmer
120
Einzelzimmer
3
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur
274 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.