Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Fulda Mitte

Beste Lage!

Gäbe es eine „Hitliste der nachgefragtesten Tagungsdestinationen Deutschlands“, hätte das osthessische Fulda beste Chancen, das Ranking anzuführen. Zum einen, weil die Stadt nicht nur die „gefühlte“ geographische Mitte des Landes repräsentiert, sondern auch, weil sie aus allen Himmelsrichtungen hervorragend erreichbar ist – mit nahezu jedem Verkehrsmittel: ICE-Linien kreuzen sich und via BAB 7 finden auch Autofahrer leicht in die Bischofsstadt. Womit ein zweiter „Big Point“ erwähnt ist: Die mehr als 1000-jährige Geschichte hat zahlreiche Zeugnisse hinterlassen, insbesondere sind es barocke Kunst- und Bauwerke, die noch heute zu bestaunen sind, darüber hinaus gibt es in Fulda eine reiche Kunst- und Kulturszene. In summa: Die Stadt übt eine große Faszination auf Gäste aus, auch und vor allem auf Tagungsveranstalter. Und für die hält das Hotel Fulda Mitte Arbeitsbedingungen vor, über die sich Tagungsteilnehmer begeistert zeigen – bewertend auf der Homepage fassen sie beispielsweise ihre Erfahrungen mit den Adjektiven „außergewöhnlich“ und „hervorragend“ zusammen. Signifikant ist, dass das Hotel und seine Mitarbeitenden Individualität vermitteln: Die Servicecrew und ihre Aufgabenbereiche werden beispielsweise auf der Homepage des Hauses persönlich porträtiert – das bietet Sicherheit und Transparenz und schafft Vertrauen, auch in die hauseigenen Produkte. So bietet etwa die Ganztagstagungspauschale die notwendigen Basics – 2 Kaffeepausen, Mittagessen und Raumbereitstellung nebst technischer Grundversorgung. Weitere Extras kulinarischen oder medialen Charakters sind problemlos als „add-ons“ verfügbar. Ebenso wie Rahmen- und Begleitprogramm, etwa Erlebnistouren durch das historische Fulda mit Segways oder kulinarischen Stadtführungen. Und selbstverständlich haben sich die Fuldaer auch für die Zukunft fit gemacht und offerieren die technischen Lösungen, um Präsenzmeetings mit Online-Meetings zu kombinieren und zu ergänzen. Der 134 Zimmer umfassende Logisbereich präsentiert sich modern-schnörkellos, hell und freundlich; 50 % der Zimmer sind klimatisiert. Neben einem Kissenmenü und der Möglichkeit, regional gerösteten Kaffee und Tee zuzubereiten, bieten die Zimmer die Gewähr für erholsame Nächte – mitten in der Mitte Deutschlands.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Hotel Fulda Mitte präsentiert sich als spezialisiertes Tagungshotel und bietet Räume, Einrichtungen, Technik und Serviceleistungen, die exakt den Erfordernissen und Bedürfnissen von Veranstaltern und Tagungsgästen entsprechen; die Servicequalität spiegelt die Individualität von Tagungsgästen wider.

Die zentrale Lage des Hotels und die unmittelbare Erreichbarkeit der Altstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten machen das Haus zu einem idealen Veranstaltungsort für Gruppen, die ihre Arbeitsagenda mit anspruchsvollen Rahmen- und Begleitprogrammen ergänzen wollen.

Hotel Fulda Mitte
Lindenstraße 45
36037 Fulda

phone +49 661 8330-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
60
Parlamentarisch
120
Reihenbestuhlung
150
Tagungsräume
13
Ausstellungsfläche
150 qm
Zimmer
134
Doppelzimmer
115
Einzelzimmer
14
Suiten
3
Behindertenzimmer
2
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Event
33 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.