Abb.
Hotel Speidel`s BrauManufaktur

Erfahrung Schwäbische Alb

Die Schwäbische Alb fasziniert: Ausgezeichnet mit zahlreichen Prädikaten, international als sehens- und erlebenswert anerkannt und einen besonders hohen Freizeitwert bietend, begeistert das Baden-Württemberger Mittelgebirge mit Schlössern, Burgen und Ruinen, Kultur in zahlreichen Ausprägungen, moderner Kunst und mit Traditionellem. Und mittendrin, der Landschaft, seinen Menschen und seiner Kultur aufs engste verbunden, findet sich ein liebenswertes Tagungshotel, ein Familienbetrieb mit einer langen, von 9 Generationen geführten, 250 Jahre andauernden Tradition – Speidel’s BrauManufaktur. Touristen nutzen das gastliche Haus als Ausgangspunkt für Erkundungen – auf gut ausgeschilderten Wanderwegen, alternativ mit dem Mountain-E-Bike; der „Schwäbische Alb Radweg“ sowie der „Bike X-in Trail Schwäbische Alb“ führen quasi an der Hotelrezeption vorbei. Das Haus hat sich aber er auch einen Namen als Spezialist für Seminare und Meetings gemacht. Zudem bietet es mit der Braumanufaktur einen einzigartigen Erlebnisraum mit Nachhaltigkeitsgarantie. In der Kombination und in der gelebten Familientradition liegt das Erfolgsgeheimnis der Speidel-Crew. Die Tagungsräume befinden sich in den Räumen der historischen Brauerei und heißen nicht nur „Malzlager“, „Fasswichs“, „Schalander“ und „Schroterei“, sondern lassen die historischen Strukturen und ursprünglichen Funktionen erkennen. Unmittelbar neben dem Hotel kann die multifunktional nutzbare Eventscheune mit knapp 200 m² Nutzfläche in Tagungsplanungen eingebunden werden. Komfortables Arbeiten garantiert moderne Präsentations- und Kommunikationstechnik, die Räume sind ergonomisch möbliert und eingerichtet und verfügen alle über Tageslicht. Der historische Hotelteil wird von einem modernen Logisgebäude ergänzt – ein stimmiger Kontrast, der seine Faszination aus moderner Architektur, aus Geradlinigkeit, Sichtbeton und der Verwendung heller Hölzer schöpft. Die Absolvierung eines Brauseminars ist für jeden Tagungsgast nahezu zwingend: In drei Kategorien können Erfahrungen mit unterschiedlicher Intensität gesammelt werden. Die Küche verarbeitet Produkte der Region fachgerecht – zu schwäbischen Klassikern –, auch das ist Teil der „Erfahrung Schwäbische Alb“.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Konzeptionell einzigartig! Die Verbindung von modernen und zeitgemäßen Arbeitsstrukturen mit der Erfahrung von Produktionsprozessen eines faszinierenden historischen Handwerks verdichtet sich zu einem besonders nachhaltigen Tagungserlebnis.

Der handwerkliche Produktionscharme der Arbeitsräume vermittelt eine konstruktive Atmosphäre, die Kreativität inspiriert.

Der Logisbereich ist originell und wohnlich, die Zimmer bieten Behaglichkeit und ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität.

Thomas Kühn

Hotel Speidel`s BrauManufaktur
Im Dorf 5
72531 Hohenstein

phone +49 7387 98900
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
34
Parlamentarisch
50
Reihenbestuhlung
70
Tagungsräume
4
Ausstellungsfläche
50 qm
Zimmer
45
Doppelzimmer
43
Einzelzimmer
2
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
511 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.