Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Stadt Breisach

Weitblick und Genuss

Die Aussicht vom Breisacher Münsterberg – vom Rhein bis zu den Vogesen – überwältigt. Sie ist vom Vorplatz des historischen St.-Stephans-Münsters ebenso zu bewundern wie von seinem Nachbargebäude aus, dem Hotel Stadt Breisach. Weitblick, Freiräume, Licht, Großzügigkeit: Begriffe wie diese dominierten die Planung des 1976 errichteten Hotels und führten zu seiner architektonischen Auszeichnung. 2017 wurde die in der Region ansässige Unternehmerfamilie Schandelmeier neuer Eigentümer des Hauses, brachte Kontinuität in die Führung und investiert seither mit viel Fingerspitzengefühl in die Substanz. Von der hohen, lichtdurchfluteten und modern ausgestatteten Lobby gelangen die Gäste mit wenigen Schritten in die fünf luftigen Tagungsräume mit separater Pausenecke, die diesen Bereich zur Lobby hin abgrenzt. Die Räume bieten Platz für bis zu 150 Personen, sind klimatisiert, zu verdunkeln und teilweise miteinander kombinierbar. Sehr beliebt ist Raum Neuf-Brisach mit eigener Panoramaterrasse. Hier, aber auch auf der großen öffentlichen Terrasse sind Gruppenarbeiten im Freien möglich. Zum Übernachten stehen 70 Zimmer unterschiedlicher Größe bereit. Küche und Service verwöhnen kulinarisch im schicken Restaurant Augustin, in das ein Teil der Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert integriert wurde und wo sich auf Wunsch durch bodenlange Vorhänge Bereiche separieren lassen. Auf den Tisch kommt eine badisch-elsässische Frischeküche aus regionalen Produkten. Seit Frühjahr 2018 wird Bio-Gemüse im nahegelegenen Ihringen sogar selbst angebaut. Weingenießer freuen sich über die breitgefächerte Weinauswahl mit lokalem Schwerpunkt, und Cocktail-Fans begeistert der erfahrene Barkeeper mit individuellen Kreationen oder Klassikern in der Bar Dreiundzwanzig. Nach der Tagung lockt das Boutique Spa Liquidium auf über 600 m² mit 10 Meter langem Indoor- Pool, Saunawelt, Ruheraum und Außenterrasse. Breisachs Lage bietet sich aber auch für Städtetouren oder Aktivitäten in der Natur an. Beliebte Rahmenprogramme sind zudem die Nachtwächterwanderung sowie Weinproben mit heimischen Winzern.

Susanne Stauß

Fazit des Fachautors

Die Panoramalage und die hohe Serviceorientierung des Teams sind beste Voraussetzungen für konzentriertes Arbeiten.

Die teils kombinierbaren Tagungsräume mit Tageslicht, moderner Technik und Fernblick eignen sich für verschiedenste Formate.

Die verkehrsgünstige Lage im Dreiländereck Deutschland-Frankreich- Schweiz bietet viele Ausflugsmöglichkeiten.

Genießer kommen hier auf ihre Kosten.

Hotel Stadt Breisach
Münsterbergstraße 23
79206 Breisach

phone +49 7667 8380
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
60
Reihenbestuhlung
120
Tagungsräume
5
Zimmer
70
Doppelzimmer
49
Einzelzimmer
21
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur
21 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.