Abb.
Hotel Röhrsdorfer Hof

Liebhaberstück

Insbesondere Konzentrations- und Optimierungsprozesse haben den deutschen (Tagungs-)Hotelmarkt in den letzten Jahren geprägt. Mit der Folge, dass die Zahl der Hotels, die mit Liebe, Passion und viel persönlichem Engagement geführt werden, drastisch gesunken ist. Leider, denn insbesondere Tagungsveranstalter wissen um den hohen Wert von Hotels, die konsequent am Erfolg von Veranstaltungen mitarbeiten. Das im Chemnitzer Stadtteil Röhrsdorf gelegene Hotel Röhrsdorfer Hof steht dafür beispielhaft. Man- und Womenpower, Kreativität und Engagement aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Tugenden, die täglich gepflegt werden. An der Spitze des Teams und damit unmittelbar verantwortlich für den Erfolg ist die Inhaberin Romy Dickhardt: Ihrem Engagement ist es zu danken, dass aus der einstigen Industriebrache ein originelles und einzigartiges Hotel entstanden ist, in dem eine junge, freundliche und serviceorientiert arbeitende Mannschaft das Wohl aller Gäste in den Mittelpunkt ihrer Arbeit rückt und dabei auf beeindruckende Bedingungen baut. Das Tagungscenter des Hotels bietet Räume, die individuell eingerichtet sind, die zu Ideen inspirieren und kreative Potentiale der Tagenden freisetzen. Farblich akzentuiert und mit moderner Tagungstechnik vollständig eingerichtet, bieten sie umfassenden Tagungskomfort. Für Breaks und informelle Pausen steht ein separater Raum mit Gesprächsinseln zur Verfügung. Und sollten dennoch im Tagungsverlauf nicht geplante Bedürfnisse entstehen, ist der Weg zu den Servicekollegen kurz – deren gläsernes Büro befindet sich ebenfalls im Tagungscenter! Unmittelbar daran schließt sich die Eventhalle an, die mit ihrem abgesteckten Segway-Parcours insbesondere in den Abendstunden Platz und Raum für Spaß und Action bietet. Der seine Fortsetzung durchaus in einem der fünf Restaurantbereiche des Hotels finden sollte, denn natürlich stellt sich die Küchenbrigade ebenfalls den hohen Qualitätsansprüchen des Hauses und bietet neben Vollwert- und Vitalkost internationale Klassiker, Mediterranes und natürlich Sächsisches. Der 24 Zimmer bietende Logisbereich gefällt aufgrund seiner phantasievollen Einrichtung. In summa: Das Hotel begeistert mit Service und Räumen und präsentiert sich als echtes Liebhaberstück.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Tagungszentrum des Hotels Röhrsdorfer Hof präsentiert sich bestechend: Neben der hochkomfortablen und thematisch variablen Ausstattung und Einrichtung finden Tagende eine Break-Oase in der Tagungslounge; Produkte der Region, Kaffee- sowie Schokoladenspezialitäten werden in einem von frischen Farben dominierten Ambiente gereicht.

Äußerst phantasievoll eingerichteter und vielfältiger Wellnessbereich, der neben einem Mentalraum auch einen Raum für die Durchführ

Thomas Kühn

Hotel Röhrsdorfer Hof
Limbacher Straße 14
09247 Chemnitz, OT Röhrsdorf

phone +49 3722 621-600
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
60
Reihenbestuhlung
90
Tagungsräume
6
Ausstellungsfläche
350 qm
Zimmer
24
Doppelzimmer
6
Einzelzimmer
6
Suiten
9
Themenzimmer
3
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
304 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.