Abb.
Kress Hotel

Tafelfreuden im Abenteuerwald

Bad Soden-Salmünster, das beschauliche Fachwerkstädtchen im Kinzigtal, ist umgeben von den Naturparks Spessart und Hoher Vogelsberg und damit ideale Anlaufstelle für Seminare, die zentral in Deutschland und zugleich in einem naturnahen Umfeld im Grünen stattfinden sollen. Gute Voraussetzungen dafür bietet das Kress Hotel: Nach dem Motto „Die Natur ist der beste Coach“ hat das Hotelmanagement gemeinsam mit Sport- und Freizeitpädagogen verschiedene Teamwettbewerbe entwickelt, die den Seminarteilnehmern im hoteleigenen Abenteuerwald spielerisch Geschicklichkeit, Kraft und Gemeinschaftssinn abfordern. Da gibt es beispielsweise die beliebten Gallischen Spiele, bei denen Römerhelme gestapelt oder Wildschweine abgeworfen werden. Oder die rustikale „Bauerngaudi“ mit Hufeisenwerfen, Wettsägen, Nageln und anschließender opulenter Bauerntafelei. Auch das Räubergelage steht bei den Tagungsgästen hoch im Kurs und wird auf Wunsch am Abend in uriger Atmosphäre mit einem deftigen Räuberschmaus vollendet. Kulinarische Genüsse spielen im Hotel Kress eine große Rolle. Inhaber Rudi Kress ist Koch aus Leidenschaft und bringt mit seinem Küchenteam täglich frische Köstlichkeiten für die Tagungsgäste auf das Buffet. Da wird zum Beispiel regelmäßig ein ganzer Truthahn zubereitet und frisch tranchiert, gewürzt mit natürlichen Aromen und Kräutern aus dem Garten. Oder es gibt feines Gemüse, asiatisch gewürzt, heimischen Fisch, mediterran verfeinert, und gutes Fleisch aus der Region. Das Team ist herzlich und unkompliziert im Umgang mit den Gästen, jeder Mitarbeiter fühlt sich für das Wohl der Seminarteilnehmer verantwortlich. In dieser familiären Atmosphäre lässt es sich natürlich auch hervorragend tagen. Das Hotel verfügt über sieben flexibel gestaltbare, moderne Tagungsräume auf zwei Etagen. Alle sind hell und freundlich, klimatisiert und bieten Platz für bis zu 100 Seminarteilnehmer. Der Raum Zehnthof verfügt zusätzlich über eine Theke sowie einen Grill und kann somit hervorragend am Abend für festliche Veranstaltungen oder geselliges Miteinander genutzt werden. Alternativ können die Teilnehmer auch nach der Arbeit in der gegenüberliegenden „Spessart-Therme“ entspannen, für die jeder Gast des Hotels einen gepackten Badekorb und einen Eintrittsgutschein erhält.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

In diesem Haus kombiniert das engagierte Team unterhaltsame Erlebnis-Gastronomie mit kreativen Team-Events nach dem Motto "Die Natur ist der beste Coach" im nahegelegenen Abenteuerwald.

Flexibel gestaltbare, moderne Tagungsräume und eine gute Verkehrsanbindung zwischen Frankfurt und Fulda bieten besonders gute Voraussetzungen für Meetings und Seminare.

Uta Müller

Kress Hotel
Sprudelallee 26
63628 Bad Soden-Salmünster

phone +49 6056 7306-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
70
Parlamentarisch
90
Reihenbestuhlung
110
Tagungsräume
7
Ausstellungsfläche
300 qm
Zimmer
40
Doppelzimmer
21
Einzelzimmer
19
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur
506 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.