Sammelanfrage starten
Abb.
Marienburg Monheim

Autorenmeinung

exklusiv & herzlich

Die Marienburg ist ein echtes Schmuckstück unter den Tagungsdestinationen entlang des Rheins. Unweit des Ufers zwischen Köln und Düsseldorf ließ der damalige Reichstagsabgeordnete Eugen von Kesseler die markante Backsteinburg 1879 als Sommerresidenz für sich und seine Familie errichten. Umgeben von einem wunderschönen Park mit mächtigen Bäumen liegen die Burg, das Kutscherhaus sowie ein neu erbautes Gästehaus nah beieinander. Zwischen Tagung, Gastronomie und Logis gibt es angenehm kurze Wege. Der Charme dieses denkmalgeschützten Anwesens ist bis heute spürbar, dank der besonderen Atmosphäre, die entsteht, wenn moderne Ausstattung und schick restaurierte Originalitäten eine stimmige Einheit ergeben. Echtholzböden und verzierte Fenster, dazu Kunst und Kronleuchter umrahmen modernes Tagungsmobiliar und High-End-Konferenztechnik nebst leistungsfähigem WLAN. Dabei ist die Einrichtung der einzelnen Tagungsräume in der Burg durchaus individuell: Vom Business-Style des klassischen Seminars bis zum schweren Leder für die informelle Besprechung verteilen sich mehrere Stile auf die insgesamt 17 Räume der drei Etagen. Einige sind untereinander verbunden, es können auch ganze Etagen exklusiv gebucht werden. Pausenbereiche und WCs gibt es auf jeder Ebene. Wer in der Marienburg übernachtet, schläft in äußerst bequemen, handgefertigten Boxspringbetten. Die hellen, behaglich eingerichteten Gästezimmer überzeugen zudem mit Burgblick ins Grüne sowie inkludierter Minibar. Für die abendliche Geselligkeit gibt es im Burgkeller diverse Köstlichkeiten in uriger Atmosphäre in der rustikalen Tapas Bar und in der Wine & Whisky Lounge. Bekannt ist die Marienburg auch für ihre Grillkunst. Im und am Kutscherhaus – mit herrlichem Genussgarten – zaubern die Grillmeister, unter ihnen auch Inhaber Alexander Zimmer, an mehreren Stationen und OFYR-Grills mit offenem Feuer fulminante Grill-Buffets mit besten Zutaten. Grillseminare oder Outdoor-Grill-Events am Lagerfeuer im Eventzelt sind beliebte Incentives. Nicht nur hier zeigt das herzlich zugewandte Service-Team der Marienburg, dass es seine Gäste rundum begeistern kann. Wer eine exklusive und zugleich ungezwungene Atmosphäre für seine Tagung sucht, ist hier goldrichtig.

Katrin Nauber-Happel

Fazit des Fachautors

Die Marienburg bietet ihren Gästen eine tolle Atmosphäre mit moderner Ausstattung in historischem Rahmen.

Die Lage ist verkehrsgünstig, grün und ruhig.

Die Küche wird allseits gelobt. Etwas Besonderes sind die Grill-Buffets und Grill-Events am Kutscherhaus oder im Event-Zelt.

Das Service-Team agiert herzlich und motiviert.

Marienburg Monheim
Hofstr. 16 / Anfahrt: Bleerstr. 33
40789 Monheim am Rhein

phone +49 2173 20863-10
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
30
Parlamentarisch
34
Reihenbestuhlung
70
Tagungsräume
17
Zimmer
30
Doppelzimmer
29
Suite
1
Besonders geeignet für
Klausur, Event, Kreativprozesse
627 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.