Abb.
Parkhotel Schillerhain

Autorenmeinung

Der Schillerhain im rheinland-pfälzischen Kirchheimbolanden ist in zweifacher Hinsicht hochinteressant. Unter historischem Aspekt zum einen: Es ist ein Bürgerpark, der seinen Ursprung in der Verehrung Friedrich von Schillers findet und Mitte des 19. Jahrhunderts angelegt wurde. Zum anderen, weil in den 60er Jahren der Umbau des Kurhauses zum Hotel erfolgte. Das wird noch heute von den Erwerbern, der Familie Wurster, betrieben, zwischenzeitlich in 2. Generation. Und genau dieser Umstand macht die Destination Schillerhain aus Sicht von Tagungsveranstaltern interessant: Aus dem einst beschaulichen Parkbetrieb mit seinem Kurhaus ist in den letzten Jahren ein beachtliches und hochattraktives Tagungszentrum entstanden – Tradiertes wurde liebevoll bewahrt und mit Modernem ergänzt. Und so präsentiert sich das Parkhotel Schillerhain heute als zeitgemäß eingerichtetes und komfortabel ausgestattetes Arbeitsrefugium inmitten einer stillen Parkanlage. Die prägendste Zäsur der jüngeren Zeit markiert das Jahr 2016: Ein Ergänzungsbau konnte eingeweiht werden – hochmodern und ästhetisch eingerichtete Zimmer ergänzen vorhandene Kapazitäten im Logisbereich und das ebenerdig gelegene Tagungszentrum hat den bezeichnenden Namen „gedankenGUT“ erhalten. Unmittelbar an den Rezeptionsbereich anschließend, vom übrigen Hotelbetrieb jedoch separiert, haben bis zu 150 Tagende Raum und Platz für Seminare und Konferenzen. Teilweise miteinander kombinierbar, bestechen die Räume durch Eleganz, hochwertige technische Ausstattung und die Möglichkeit, die grüne Hotelumgebung des Schillerparks in Veranstaltungsabläufe einzubeziehen. Gleiche Qualitäten bietet die Hotelküche – deren Produkte werden im edel-rustikalen Ambiente der Schillerhainer Stuben, alternativ im modernen Restaurant serviert. Zwei Outlets sind zu erwähnen: Unmittelbar am Hotel lädt ein Eventgarten nicht nur dazu ein, Pausen im Grünen zu verbringen, sondern bietet auch Möglichkeiten, Teambuildings durchzuführen. Mit dem Pagodenzelt offeriert die Veranstaltungsabteilung des Hauses eine originelle gastronomische Variante für Gruppen – wetterunabhängig. Abschließend sei der wunderschöne Wellnessbereich, das NaturSPA, im 3. Stock erwähnt.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Parkhotel Schillerhain bietet exzellente Arbeitsbedingungen - abseits des Hotelbetriebs - im Tagungszentrum "gedanken-GUT": tagesbelichtet, technisch hochwertig ausgestattet und naturnah.

Veranstaltern steht eine Vielzahl von "Bausteinen" zur Verfügung - gastronomisch in unterschiedlichen Restaurantbereichen sowie für die innovative Gestaltung der Tagungsagenda auch im Außenbereich.

Hochwertig eingerichteter Spa-Bereich.

Thomas Kühn

Parkhotel Schillerhain
Schillerhain 1
67292 Kirchheimbolanden

phone +49 6352 712-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
78
Parlamentarisch
140
Reihenbestuhlung
260
Tagungsräume
10
Ausstellungsfläche
100 qm
Zimmer
78
Doppelzimmer
68
Einzelzimmer
10
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Kreativprozesse
876 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.