Abb.
Ringhotel Am Stadtpark

Tagen zur schönen Aussicht

Die Stadt Lünen liegt am nordöstlichen Rand des Ruhrgebiets. Sehr gut angebunden durch die Autobahnen 1 und 2 sowie durch den fußläufig erreichbaren Bahnhof ist das Ringhotel Am Stadtpark eine beliebte Adresse im Tagungsmarkt. Wer hier tagt, bekommt viel für sein Geld. Neben der guten Erreichbarkeit inklusive mehr als ausreichender Parkmöglichkeiten sprechen die vielfältigen Tagungskapazitäten in Einklang mit einer angenehm niveauvollen und gleichzeitig familiären, ungezwungenen Atmosphäre für dieses privat geführte Haus. Die Inhaberfamilie Riepe führt mehrere Tagungshotels in nunmehr dritter und vierter Generation – hier ist der Gast in erfahrenen Händen. Das Lünener Haus ist ein flexibles Raumwunder. In der obersten, fünften Etage liegt das moderne, helle Tagungsforum mit insgesamt sieben klimatisierten Räumen, drei Pausenfoyers, Balkon und Terrasse. Zwei 100-m²-Räume sind kombinierbar und lassen sich bei Bedarf zu einer separaten Einheit mit eigenem Zugang von den anderen Räumen abkoppeln. Die großen Fensterfronten, ruhige, warme Farben und modernes, schickes Mobiliar sowie der tolle Ausblick über Lünen und das Flüsschen Lippe, das direkt hinter dem Hotel entlangfließt, geben dem Ensemble eine hohe Aufenthaltsqualität. Drei weitere Tagungsräume mit Pausenfoyer und Terrassen liegen im Erdgeschoss jenseits des ebenso großzügigen Restaurants, das mit gleich drei Wintergärten und Parkterrasse beeindruckt. Darüber hinaus umfasst das Raumportfolio den 380 m² großen und sechs Meter hohen Hansesaal mit separatem Eingang, Konferenzbüro, großem Foyer samt offener Galerie, Bühne und entsprechender Technik. Der Saal ist in drei Bereiche, jeweils mit Tageslicht, teilbar. Wer noch mehr Platz benötigt, kann auch das baulich mit dem Hotel verbundene städtische Heinz-Hilpert-Theater mit seiner festen Theaterbestuhlung für 750 Personen buchen. Der Logisbereich des Hotels umfasst nach der letzten Erweiterung 125 komfortable Zimmer, größtenteils mit Balkon. Schmuckstück des Hauses ist der wunderschöne 1.000 m² große Spa mit Schwimmbad, Saunen und allem, was das Wellnessherz begehrt. Geführte Kanutouren mit Ausstieg direkt am Hotel oder ein Besuch des Escape Rooms direkt gegenüber sind beliebte Incentives.

Katrin Nauber-Happel

Fazit des Fachautors

Das helle und moderne Tagungsforum in der obersten Etage mit eigenen Pausenbereichen und Balkonen verwöhnt mit einer sehr angenehmen, ruhigen Atmosphäre.

Auch Großveranstaltungen auf trockenem Fuße sind möglich: Das Hotel, der befahrbare Hansesaal mit 6 Metern Deckenhöhe und Bühnentechnik sowie das ebenfalls buchbare städtische Theater für 750 Personen bilden eine bauliche Einheit.

Das Hotel liegt verkehrsgünstig und dennoch ruhig und grün. Sehr gute Parkmöglichkeiten.

Katrin Nauber-Happel

Ringhotel Am Stadtpark
Kurt-Schumacher-Straße 43
44532 Lünen

phone +49 2306 2010-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
70
Parlamentarisch
250
Reihenbestuhlung
750
Tagungsräume
15
Ausstellungsfläche
400 qm
Zimmer
125
Doppelzimmer
80
Einzelzimmer
36
Suiten
4
Studio
1
Wellnesszimmer
3
Wellness-Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
502 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.