Abb.
Zeller-Hotel+Restaurant-

Gastgeber mit Herz und Kompetenz

Wer das Zeller – Hotel und Restaurant – betritt, spürt sofort: Dieses Traditionshaus wird mit Leidenschaft geführt. Das Rezeptionsteam ist herzlich und aufgeschlossen, geschmackvolle Sessel laden in der Lobby vor das lodernde Kaminfeuer ein, modernes Design geht Hand in Hand mit Kunst an der Wand und hochwertigen Möbelklassikern. Kultiviert, aber leger geht es zu in diesem 4-Sterne-Haus – eine Atmosphäre, die das Team um Renate Schleunung und ihre Tochter Alexandra, die das Hotel mittlerweile in der vierten Generation führt, mit unverfälschter Herzlichkeit, Kompetenz und einem glücklichen Händchen für Farben und Stoffe zaubert. Zu diesem stilvollen Zuhause auf Zeit gehört auch ein professionelles Tagungsangebot: Die Räume im separaten Tagungsbereich sind mit bester Präsentations- und Beleuchtungstechnik ausgestattet, voll klimatisiert und mit Zugang zum wunderschön angelegten Garten und zur überdachten Terrasse. Jeder Raum hat seinen eigenen Pausenbereich, die kleine Bankettküche liefert leckere, ausschließlich selbstgemachte Pausensnacks. Für Gruppenarbeiten, das gesellige Miteinander oder Empfänge wurde ein großes Foyer mit gemütlichen Couchen und Sesseln eingerichtet. Das Ambiente ist modern und wohnlich, warme Farben signalisieren: Auch beim Arbeiten sollen sich die Gäste wohlfühlen. Erholung pur gibt’s anschließend im neuen, exklusiven Zeller GardenSPA mit Pool, Fitnessraum, mehreren Saunen und traumhaft schönen Ruheräumen. Entspannt geht es dann zum Essen, das jeden Feinschmecker begeistern wird. In der neuen Emmas Weinbar kann der Feierabend bei einem köstlichen Schluck Wein aus deutschen Anbaugebieten und regionalen Leckereien eingeläutet werden. Einzigartige Geschmackserlebnisse aus der Küche von Harald Wiedenhöft genießen die Gäste im gemütlichen À-la-carte-Restaurant, im Terrassenzimmer oder im Sommer unter Kastanien auf der Terrasse – er kocht mit hohem Qualitätsanspruch und äußerst schmackhaft. Für den gut gelaunten Service sorgt das Team um Ute Wiedenhöft, die als Sommelière den Gästen beste Weine kredenzt. Auch bei den Rahmenprogrammen geht’s häufig um den Genuss: Die Gäste lieben die Kurse in Emma’s Kochschule, Weinproben oder den Besuch eines Weinguts.

Uta Müller

Fazit des Fachautors

Das sehr persönlich geführte Haus bietet seinen Gästen ein Wohlfühl- und Tagesangebot auf hohem Niveau: das Ambiente schick und gemütlich, der separate Tagungsbereich hell und ruhig in einem schönen Garten, die Küche fein, frisch und ausgezeichnet.

Die gute Verkehrsanbindung an das Rhein-Main-Gebiet garantiert eine schnelle Erreichbarkeit dieses Tagungsjuwels: Das Zeller steht für Ruhe, guten Geschmack und Erholung.

Uta Müller

Zeller-Hotel+Restaurant-
Aschaffenburger Straße 2
63796 Kahl am Main

phone +49 6188 9180
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
50
Reihenbestuhlung
80
Tagungsräume
4
Zimmer
86
Doppelzimmer
23
Einzelzimmer
54
Suite
1
Juniorsuiten
8
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur
816 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.