Abb.
bora HotSpaResort

Erlebnis Bodensee

Die Bodenseeregion präsentiert sich mit einem hohen Freizeit- und Erlebniswert: Die berühmten Pfahlbauten in Unteruhldingen und der Rheinfall bei Schaffhausen, die Inseln Mainau und Reichenau, einzigartige Städte wie das schweizerische St. Gallen, Konstanz, Friedrichshafen und Ravensburg, dazu eine Fülle an gut ausgeschilderten Rad- und Wanderwegen sowie unzählige Aktivitäten, die auf und am Wasser möglich sind – all das fasziniert. Darüber hinaus begeistern ein prall gefüllter Veranstaltungskalender und eine Kulinarik, die aus der Fülle regionaler Produkte schöpft. In diesen Kontext ordnet sich das im Jahr 2013 eröffnete Hotel bora ein. Das Haus begeisterte von Beginn an, weil es die Region mit der Inszenierung von modernem und hochwertigem Design, mit klaren und geradlinigen Strukturen, also mit erfrischend moderner Hotelkultur, bereichert. Einrichtung und Ausstattung orientieren sich an dem naturgeschützten Landschaftskontext. Alle 84 Zimmer des Logisbereichs sind mit naturbelassenen Hölzern eingerichtet und ausgestattet, umlaufende Balkone schaffen einen stufenlosen Übergang in die grüne Umgebung – und bieten, je nach Zimmertyp – einen unverstellten Blick auf den See. Dabei folgen die Einrichtung und Ausstattung des gesamten Logisbereichs den Grundsätzen zeitgemäßen Wohnens – schnörkellos, mit akzentuiert eingesetzten Farben und hochwertigen Materialien. Tagungsveranstalter wissen um die Wertigkeit der Tagungsbedingungen, die Veranstaltungen mit bis zu 90 Teilnehmern ermöglichen. Drei ebenerdig gelegene Arbeitsräume – an die Hotellobby und das Restaurant angrenzend – stehen dafür zur Verfügung. Sie bieten eine technisch komplette Ausstattung, sind bodentief verglast und verfügen jeweils über Zugänge in die grüne Umgebung des Hauses. Die Skylounge in der 4. Etage präsentiert sich als bestechende Raumofferte mit einem 180-Grad-Blick, u.a. nutzbar für entspannte Abende im Kollegenkreis. Der besondere Reiz des Hotels bora besteht in der Verbindung von exzellenten Tagungsbedingungen mit Möglichkeiten, anspruchsvolle Rahmen- und Begleitprogramme zu organisieren. Die Veranstaltungsabteilung des Hauses kooperiert dazu mit regionalen Agenturen, die das „Erlebnis Bodensee“ professionell organisieren.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Frischer Wind am Bodensee! Das bora HotSpaResort präsentiert sich als modernes Designhotel - Einrichtung und Ausstattung folgen den Anforderungen an zeitgemäßes Arbeiten und Wohnen. Tagungsgäste genießen darüber hinaus die Möglichkeiten der 8.000 m² großen angeschlossenen Saunalandschaft.

Die in der Nähe der Lobby befindlichen Tagungsräume sind exquisit ausgestattet, bieten komfortable Lichtsituationen und sind ergonomisch möbliert.

Thomas Kühn

bora HotSpaResort
Karl-Wolf-Straße 35
78315 Radolfzell

phone +49 7732 95040-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
40
Parlamentarisch
40
Reihenbestuhlung
90
Tagungsräume
3
Ausstellungsfläche
200 qm
Zimmer
84
Doppelzimmer
78
Einzelzimmer
1
Suiten
5
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event
622 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.