News

Rahmenprogramm Locations Rhein-Neckar

05.02.2019

Rund 140 Unternehmen der Hotellerie, Tagungseinrichtungen, Künstler, Verbände und wichtige Dienstleister präsentieren sich am 14. Februar 2019 auf der LOCATIONS Rhein-Neckar, darunter viele neue, außergewöhnliche Locations für Meetings, Kongresse und Events. Zusammen mit einem umfangreichen Rahmenprogramm können Sie zahlreiche Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten wahrnehmen und sich mit den richtigen Ansprechpartnern und Interessenten vernetzen.

Abb. zu Artikel Rahmenprogramm Locations Rhein-Neckar


SoLoMo – Chancen und Risiken der Digitalisierung von Events
Die Digitalisierung von Veranstaltungen ist keineswegs mehr „Neuland“. Der anfängliche Hype ist inzwischen abgeebbt, und der Blick auf die Chancen, aber auch Risiken des Einsatzes digitaler Technologien auf Events wird realistischer. Der Event-Experte Prof. Dr. Rück von der Hochschule Worms gibt in seinem Vortrag einen umfassenden Überblick der faszinierenden Einsatzmöglichkeiten von „SoLoMo“ (Sozialen Medien, Location-Base Services und Mobile Devices), spricht aber auch die negativen Folgen einer übertriebenen Digitalisierung von Veranstaltungen deutlich an.

Die digitale Transformation und ihre Auswirkungen auf Wirtschaft, Gesellschaft und unser Leben
Prof. Henseler wird in seiner Keynote zum Thema Digitalisierung unter anderem aufkommende technologische Trends und Innovationen sowie ihre Auswirkungen anschaulich darstellen. Die digitale Transformation führt dazu, dass sämtliche Bereiche eines Unternehmens vom Wandel betroffen sind. Alles unterliegt dem digitalen Paradigmenwechsel. Aber wie verändern Technologien und Medien unser Denken? Und wie startet man mit der richtigen Methode den Transformationsprozess? Der Vortrag soll dabei helfen, sich für den digitalen Wandel richtig aufzustellen und den neuen Herausforderungen zu begegnen. Henseler gibt mit einer Vielzahl an praxisrelevanten und anschaulichen Beispielen Orientierung zum "neuen" Denken im Zeitalter der Digitalisierung.

Eventpsychologie - Multisensuale Erlebnisse als wirkungsvolle Instrumente der Live-Kommunikation
Der Faktor Mensch ist unbestritten die wichtigste Determinante einer Veranstaltung. Bei Meetings bis hin zu Kundenevents und Messeauftritten steht die direkte Kommunikation mit den Besuchern im Mittelpunkt. Die Wahrnehmung eines Menschen erfolgt dabei stets multisensual, also über mehrere Sinneskanäle. Haben Sie sich in diesem Zusammenhang schon einmal gefragt, welche Hormone durch Ihre Event- beleuchtung ausgeschüttet werden oder wonach es auf Ihrem Messestand riechen sollte? Das Konzept der Eventpsychologie dient dazu, Erkenntnisse aus diversen psychologischen Disziplinen zu kombinieren und so anwendungsorientiert für das praktische Eventmanagement aufzubereiten. Der Vortrag wird einen Einblick in das Feld der multisensualen Codierung, als auch einen Ausblick auf weiterführende manipulative Effekte bei Veranstaltungen beinhalten.

Workshops
In vier interaktiven Workshops bringen Experten neue Tools und echte Learnings mit. Erfahren Sie mehr über Social Media für Events, Nachhaltigkeit, neue Veranstaltungs- formate oder über den #EventCanvas. Diskutieren Sie mit Gerrit Jessen über aktuelle Prozesse und Methoden im Eventbereich. Erarbeiten Sie mit Dr. Christina Buttler (MCI) Ihr passgenau designtes partizipatives Format. 2bdifferent geht mit Ihnen der Frage nach, in welchem Zusammenhang Nachhaltigkeit in der Live-Kommunikationsbranche zum wirtschaftlichen Unternehmenserfolg steht. Und Irina Hey von doo zeigt mit vielen Beispielen aus der Praxis, wie sich die sozialen Kanäle in die Eventvermarktung einbinden lassen und wie Sie erfolgreich noch mehr Teilnehmer generieren können.

Erlebnisraum
Wir machen eine multimediale Themenwelt mit allen Sinnen erlebbar! Hier werden neben Informationen und persönlichen Eindrücken zu Produkten und Locations verstärkt Erlebnisse in einer einzigartigen Umgebung geboten, mit denen alle Sinne der Besucher angesprochen werden. Interaktive Exponate in der räumlichen Inszenierung laden zur Entdeckungsreise ein. Technik, Design, Illusion, Genuss und Entspannung: Sie werden zum erlebenden Menschen und gewinnen damit neue faszinierende und individuelle Eindrücke.

URL: www.locations-tickets.de

URL: locations-messe.de/startseite/mainmenu/rhein-neckar/programm/workshops/#/login