Abb.
SCHWARZWALD PANORAMA

Autorenmeinung

Eines der stärksten „Zugpferde“ im internationalen Tourismusgeschäft Deutschlands ist zweifelsohne der Schwarzwald: Und während sich die einen noch immer in der Suche nach verstaubten Klischees verzetteln, hat die Region längst den Schritt in die Zukunft gewagt und offeriert moderne und zukunftsweisende Konzepte. Ein Beispiel dafür ist das Hotel Schwarzwald Panorama in Bad Herrenalb. Dass die Uhren hier „die Zukunft ticken“, wird dem Gast bereits beim Betreten der Hotelhalle deutlich: Im Rezeptionsbereich finden sich neben der traditionellen Kuckucksuhr hochinteressant designte Liebhaberstücke, die vom Anbruch einer neuen Zeit künden – wie das gesamte Hotel, dessen Konzeption und Programmatik sich um drei zentrale Begriffe rankt: „Hotel“, „Campus“ und „Selfness“. Das architektonisch preisgekrönte Haus präsentiert sich hoch über dem Tal der Alb modern und großzügig. Für die Durchführung von Tagungen steht ein separates, sich über drei Etagen hinstreckendes Tagungszentrum – der Campus – zur Verfügung. Elf Räume bestechen mit komfortablen Lichtverhältnissen und großzügigen Ausblicken. Ausstattung und Einrichtung der Räume entsprechen vollumfänglich den Erfordernissen, die Tagungsveranstalter an anspruchsvolle und kreative Arbeitsbedingungen stellen: Farblich akzentuiert gestaltet, verfügen sie über Technikanschlüsse und Möglichkeiten, Tagungspausen auf vorgelagerten Terrassen oder Balkonen zu verbringen. Dem spielerischen Aspekt wird Rechnung getragen: Teamspiele, eine Fotobox, Tischkicker und Tischtennis erfreuen sich großer Beliebtheit. Das Raumportfolio wird durch den Dr.-Claudia-Wilhelm-Saal in der angeschlossenen Fachklinik Falkenburg ergänzt. Zukunftsweisend ist das Tagungskonzept auch deshalb, weil es sich der „Green-Meeting-Thematik“ widmet: Die Maßnahmen dazu sind vielfältig und erschöpfen sich bei weitem nicht in der Präsentation der aus regionalen Produkten und naturnaher Küche bestehenden Gastronomie, die zu 70 % biologisch zertifiziert ist. Ergänzend wird Tagungsveranstaltern die Möglichkeit eröffnet, Tagungen klimaneutral durchzuführen. Das Hotel Schwarzwald Panorama präsentiert sich als eine neue Generation von Tagungshotels in einem anspruchsvollen Umfeld.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Das Schwarzwald Panorama präsentiert exzellente Tagungsbedingungen in einem vom übrigen Hotelbetrieb separierten Bereich, dem Campus: Einrichtung und Ausstattung fördern und unterstützen Kommunikations- und Präsentationsprozesse.

Die konzeptionelle Ausrichtung des gesamten Hauses - mit allen Bereichen - ist zukunftsweisend: Gesundheit, Wohlbefinden, ökologische Verantwortung und Klimaneutralität machen das Schwarzwald Panorama zu einer beispielgebenden Hotelofferte.

Thomas Kühn

SCHWARZWALD PANORAMA
Rehteichweg 22
76332 Bad Herrenalb

phone +49 7083 927-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
34
Parlamentarisch
100
Reihenbestuhlung
200
Tagungsräume
11
Ausstellungsfläche
120 qm
Zimmer
97
Doppelzimmer
88
Suite
1
Appartements
8
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Kreativprozesse
2384 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.