Abb.
Schlosshotel Neufahrn

Autorenmeinung

Schloss Neufahrn ist eine der ersten Event-Adressen in Niederbayern: Im Jahreslauf regelmäßig stattfindende Feste locken mit attraktiven Programmen in den im Niederbayerischen gelegenen Ort. Dann begeistern und faszinieren neben dem im Mittelpunkt stehenden pittoresk wirkenden Schloss auch die Eventarena, das historische Dorf, der Gutshof und der Schlossgarten tausende Besucher und Gäste. Das aus dem 14. Jahrhundert stammende Anwesen hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Im Jahr 1989 erfolgte seine umfassende und behutsame Sanierung. Kluger Architektenhand ist es zu verdanken, dass dabei alte, erhaltenswerte Strukturen bewahrt und sinnvoll mit Modernem ergänzt wurden. Die Positionierung des Hauses als Tagungshotel war eine folgerichtige Entscheidung: Veranstalter von Seminaren und Meetings wissen um die Unverwechselbarkeit des Schlosserlebnisses. Beispiel Tagungsräume: Die präsentieren sich als stimmungsvolle Refugien mit Charakter. Ursprünglich als Wohn-, Repräsentations- oder Lagerraum genutzt, sind sie heute mit allem ausgestattet, was Referenten und Tagende für effizientes Arbeiten benötigen. Besonders stilvoll und erwähnenswert sind der über eine Renaissanceempore zu erreichende Raum Arco sowie der Meeting-Raum im Wehrturm. Tagungspausen und informelle Breaks werden gern im begrünten Innenhof oder im Wintergarten (sehr stimmungsvoll, wenn im Kamin ein Feuer lodert!) verbracht. Der Logisbereich bietet ein hohes Maß an Aufenthaltsqualität, ein Teil der Zimmer ist im Chalet, einem ergänzenden Neubau, untergebracht. Vom immensen Event-Erfahrungsschatz des Schlossteams profitieren Tagungsgruppen erheblich: Ritterolympiaden erfreuen sich größter Beliebtheit, stimmungsvolle Ritteressen im Gewölbekeller gelten als Dinner-Highlights und Kochevents im Hexenkuchl sorgen für eine angeregte Atmosphäre. Die erholsame Seite des Schlosses offenbart sich Gästen im neu gestalteten Wellnessbereich unter dem Dach. Tagungen im Schlosshotel Neufahrn sind emotionale Erlebnisse, authentisch und deshalb unvergesslich.

Thomas Kühn

Fazit des Fachautors

Historische Tagungsräume mit einer besonderen Atmosphäre, die bei Tagungsgruppen für eine
besondere Nachhaltigkeit kommunizierter Inhalte sorgen dürfte.

Nachgewiesene Kompetenzen im Bereich der Erlebnisgastronomie, die in einem „Historischen Dorf“ sowie einem alten Gutshof professionell inszeniert wird.

Fantasievoll gestalteter Logisbereich (Schloss), der neben historischer Substanz auch moderne Stilelemente berücksichtigt.

Thomas Kühn

Schlosshotel Neufahrn
Schlossweg 2
84088 Neufahrn

phone +49 8773 709-0
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
70
Reihenbestuhlung
100
Tagungsräume
5
Ausstellungsfläche
420 qm
Zimmer
57
Doppelzimmer
4
Einzelzimmer
12
Chalet-Doppelzimmer
31
Schloss-Doppelzimmer
9
Suite
1
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
381 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.