Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Maier

Exklusivtagung mit Bodensee-Bonus

Seit Bäckermeister Alois Maier am Pfingstsonntag 1936 die Café-Pension Maier im schönen Bodensee- Örtchen Fischbach bei Friedrichshafen eröffnete, hat sich viel getan: Jede Generation modernisierte und erweiterte das in Familienbesitz gebliebene Haus. Zuletzt wurde ein architektonisch bemerkenswerter Neubau eröffnet – die silberne Textilhaut der Fassade erinnert an die hier heimischen Zeppeline – mit einem kleinen, feinen Tagungsbereich, perfekt für Gruppen, die unter sich bleiben möchten. Was sich seit der Gründung nicht verändert hat: Die familiäre Atmosphäre, der hervorragende Service und die gehobenauthentische Kulinarik-Kultur. So werden, den Vorgaben der Slow Food Chef Alliance entsprechend, im Restaurant „Die Speiserei im Maier“ mit höchster Sorgfalt zubereitete Gerichte serviert, für die vor allem saisonale, aus dem Bodensee und dem Umland stammende Lebensmittel in Bio- und Demeter- Qualität verarbeitet werden. Die Bodenseeregion prägt nicht nur die Speisekarte des 300 Meter vom Ufer entfernten Hauses. Vielfältige Möglichkeiten verführen zu Teambuildings am und im Wasser; die Nähe zu den Vorarlberger Alpen ermöglicht Rahmenprogramme im alpinen Gelände wie Mountainbike- oder Kletter-Touren. Doch auch wer keinen diesbezüglichen Bedarf hat, schätzt die Lage am See, den Naturbadestrand oder die Joggingstrecke als Wohlfühl-Ergänzung zum Angebot des Hotels mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum. Rundum wohl fühlen sich Tagungsgäste genauso in den hellen, barrierefrei zugänglichen und in modern-natürlicher Designsprache gestalteten Tagungsräumen. Philips Screens und das drahtlose ClickShare-System liefern die passende Präsentationstechnik. Besonders attraktiv ist das Hotel für Gruppen, die ungestört sein wollen und für die zusätzlich zum Plenum ein bis zwei Besprechungsräume von Nutzen sind. Dann nämlich können sie den Tagungsbereich exklusiv buchen und erfreuen sich auch allein am schönen Innenhof, in dem neue Ideen dank der frischen Bodenseeluft besonders gut gedeihen – und in dem abendliche Grillevents den Teamzusammenhalt ECHT nachhaltig stärken.

Raphael Werder

Fazit des Fachautors

Ein Haus für bewusste Genießer: Als Mitglied der Slow Food Chef Alliance und der GWÖ Gemeinwohl-Ökonomie besticht das Hotel durch ein nachhaltig- authentisches Kulinarik- Konzept.

Die Lage nahe dem Bodenseeufer ermöglicht Rahmenprogramme und Teambuildings am und im Wasser, mit herrlichem Blick auf die Alpen.

Ideal für Exklusivbuchungen des Tagungsbereichs mit Plenum, ergänzendem Besprechungsraum und Gruppenarbeitsmöglichkeiten im Innenhof.

Hotel Maier
Poststrasse 1-3
88048 Friedrichshafen

phone +49 7541 4040
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
26
Parlamentarisch
30
Reihenbestuhlung
50
Tagungsräume
4
Zimmer
75
Doppelzimmer
69
Einzelzimmer
6
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
882 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.