Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Maier ****
News

Slow Food-Spitzenküche am Bodensee

Spitzenkoch Philipp Heid hat im Tagungshotel Maier am Bodensee die Küche übernommen. Zusammen mit ihm hat Hotel-Geschäftsführer Hendrik Fennel das bewährte Slow Food-Konzept des Maier weiterentwickelt. Neben internationaler Bodenseeküche mit Erzeugnissen von Bio-Höfen aus der Vierländerregion schlägt die Karte zukünftig einen Radius um den Alpenraum. Die Zutaten für die typischen Gerichte der Regionen in und um die Alpen bezieht das Maier dort von kleinen Manufakturen, deren Produkte in der Karte erläutert werden – ganz im Sinne des Arche-Prinzips «Iss, was du retten möchtest».

Abb. Hotel Maier ****

Foto: Hotel Maier ****


Auch die Verpflegung von Tagungsgruppen ist mit ihrem Fokus auf hervorragender handwerklicher Qualität und Nachhaltigkeit auf der Höhe der Zeit. Mühelos stellt sich die Küche auf besondere Bedürfnisse der Tagungsgäste, wie vegane oder vegetarische Kost ein und macht dazu kreative, abwechslungsreiche Vorschläge.

Der 36-jährige Philipp Heid hat im Hotel Traube Tonbach in Baiersbronn gelernt und im Anschluss dort als Commis de Cuisine gearbeitet. Weitere Stationen waren das Gourmetrestaurant Ophelia bei Sternekoch Dirk Hoberg in Konstanz und Victor’s Gourmetrestaurant Schloss Berg beim mit drei Sternen ausgezeichneten Christian Bau. Von 2017 an stand er am Herd des Restaurants PRISMA in Vitznau und erkochte sich mit innovativer eurasischer Fusion-Küche einen Stern im Guide Michelin und 16 Punkte im Gault Millau.

Im Hotel Maier knüpft Philipp Heid an eine bedeutende kulinarische Geschichte an. Bis zur letzten Generation prägten die Hotelinhaber als qualitätsbewusste Küchenchefs das Restaurantangebot. Die Küche des Maier gilt als erfindungsreich und innovativ. Seit vielen Jahren bekennt sie sich zu den Prinzipien der Slow Food-Bewegung und setzt einen klaren Schwerpunkt bei Handwerk, Regionalität und Nachhaltigkeit. Die Qualität der Gastronomie zeigt sich auch in den offiziellen Ranglisten, die das Restaurant im Maier als bestes in Friedrichshafen ranken.

Aktuell wird bereits gemeinsam über die Ausrichtung eines weiteren Projekts nachgedacht. Denn Philipp Heid soll auch im «Zeppelin» die Verantwortung für die Küche übernehmen. Das direkt am Bodensee gelegene Hotel mit 62 Zimmern wird von Familie Fennel betrieben werden. Es öffnet im Frühjahr 2024. Das Restaurant mit vegetarischem Schwerpunkt nimmt die historische Villa Gminder im Zentrum des Hotelensembles auf – mit Traumblick über den See.

URL: www.hotel-maier.de

URL: https://www.hotel-maier.de/tagung/

Hotel Maier ****
Poststrasse 1-3
88048 Friedrichshafen

phone +49 7541 4040
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
26
Parlamentarisch
30
Reihenbestuhlung
50
Tagungsräume
4
Zimmer
75
Doppelzimmer
69
Einzelzimmer
6
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
574 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.