Sammelanfrage starten
Abb.
Hotel Vorfelder

Qualität und Individualität

Südlich von Heidelberg, im Herzen von Walldorf gelegen, hat sich das Hotel Vorfelder als kleines, feines Tagungshotel einen großen Namen gemacht – insbesondere für Seminare mit bis zu 40 Personen. Das in dritter Generation inhabergeführte 4-Sterne-Hotel zeichnet sich unter anderem durch seine individuelle, professionelle Veranstaltungsbetreuung aus. Ein dicker Pluspunkt sind die vielen langjährigen Mitarbeiter. Sie begleiten kompetent den Ablauf und stehen stets für alle Fragen, von der Technik bis zum Rahmenprogramm, zur Verfügung. Jeder der fünf hellen, in Naturfarben gehaltenen Tagungsräume hat einen Zugang zur Terrasse. Logitech-Equipment für hybride Veranstaltungen oder Videokonferenzen ist ebenso verfügbar wie modernste Präsentationstechnik mit digitalem Flipchart. Im Sommer bietet sich die großzügige Außenfläche mit Garten für Sitzkreise oder sommerliche Barbecues an, im Winter kann dort z.B. Eisstockschießen organisiert werden – nebst Glühwein und Maronen. Kulinarisch dürfen sich die Gäste im Haus auf eine kreative, leichte und qualitativ hochwertige Frischeküche freuen. Bereits seit vielen Jahren wird die Küchenleistung vom Guide Michelin empfohlen. Auf einen After-Work-Drink oder -Snack trifft man sich gerne in der gemütlichen Kaminlounge. Eine 2022 ansprechend renovierte Wellnessoase mit Infrarotkabine, Sauna, Erlebnisdusche und Massagesessel lädt zum Relaxen ein. Wer es lieber sportlich mag, findet im kleinen Fitnessbereich eine Auswahl an Technogym-Geräten vor. Für erholsame Nächte stehen 65 schicke Zimmer bereit, darunter drei Maisonette- Studios. Je nach Verfügbarkeit kann der Gast als Alternative zum herkömmlichen Kopfkissen Spezialkissen aus einem Kissenmenü wählen. Dass die Geschichte des modern und geschmackvoll, gleichzeitig aber auch anheimelnd gestalteten Hotelensembles auf ein öffentliches Bad zurückgeht, ist heute nicht mehr vorstellbar. Doch in den 1950er Jahren hatten die Großmutter und der Vater von Inhaber Oliver Vorfelder genau an dieser Stelle das Volksbad Vorfelder eröffnet. Als die Nachfrage nach öffentlichen Bädern nachließ, wandelte die Familie die Immobilie in ein Hotel mit Restaurant um. An diese originelle Vergangenheit erinnern heute noch historische Fotos.

Susanne Stauß

Fazit des Fachautors

Das Hotel Vorfelder zeichnet sich durch ein sehr attraktives Interior- Design aus, das für eine moderne und gleichzeitig behagliche Atmosphäre sorgt.

Erfahrene, langjährige Mitarbeiter stehen für den reibungslosen Ablauf jeder Tagung bereit und bieten einen individuell abgestimmten Service.

Vom Fingerfood in der Tagungspause bis zum Menü: Die frische, kreative Küche lässt keine Wünsche offen.

Hotel Vorfelder
Bahnhofstraße 28
69190 Walldorf

phone +49 6227 6990
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
24
Parlamentarisch
32
Reihenbestuhlung
50
Tagungsräume
5
Ausstellungsfläche
50 qm
Zimmer
65
Doppelzimmer
44
Einzelzimmer
18
Suiten
3
Besonders geeignet für
Seminar, Klausur, Event
306 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.