Sammelanfrage starten
Abb.
Schloss Hohenkammer
News

1. und 3. Platz bei den Hospitality HR Awards 2022

Bereits seit 2013 zeigt der Hospitality HR Award, wie zukunftsweisende und mitarbeiterorientierte HR-Konzepte aussehen können. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren werden die Sieger von einer Jury, bestehend aus Branchenexperten aus Wissenschaft, Beratung und Praxis, bestimmt.
Im Marias Platzl Hotel in München waren am 09.11.22 die HR-Vorreiter der Branche zusammengekommen, um die diesjährigen Preisträger in den einzelnen Kategorien entsprechend zu würdigen und zu feiern.
19 Hotellerie- und Gastronomiebetriebe wurden für ihre innovativen Konzepte mit dem Hospitality HR Award ausgezeichnet. Bei der achten Award-Ausgabe gehört Schloss Hohenkammer auch in diesem Jahr zu den neun Hauptpreisträgern – und das sogar mit einer doppelten Platzierung. In der Kategorie „HR-Strategie Individualhotellerie“ belegt Schloss Hohenkammer mit seinem nachhaltigen Konzept als Hauptpreisträger den 1. Platz.

Abb. Schloss Hohenkammer

Foto: Schloss Hohenkammer


Nina Mahnke, Leiterin Personal- & Qualitätsmanagement bei den Platzl Hotels München und Jury-Mitglied, lobte und würdigte die HR-Strategie von Schloss Hohenkammer in ihrer Laudatio: „Bei der HR-Arbeit bedarf es einer stimmigen Gesamtstrategie, die alle internen und externen Faktoren berücksichtigt. In der wirklich umfassend gestalteten HR-Strategie hat der Jury bei Schloss Hohenkammer besonders gut gefallen, dass sich eine Anstellung entsprechend der jeweiligen Lebenslage und -phase anpasst“.

In der Kategorie „Ausbildung“ belegte Schloss Hohenkammer den 3. Platz und konnte somit insgesamt zwei Preise abräumen. Martin Kirsch, Geschäftsführer von Schloss Hohenkammer: „Während der Pandemie haben wir uns die Zeit genommen, die bestehenden und etablierten Bausteine des Personalwesens der Schloss Hohenkammer GmbH in ein ganzheitliches Mitarbeiterkonzept zu gießen und an einigen Ecken noch runder zu machen. Mit dem Sieg beim HR Award der Deutschen Hotel Akademie in der Kategorie „Changes & Challenges“ wurde Schloss Hohenkammer bereits für die Mitarbeitermaßnahmen in den Zeiten der Krise ausgezeichnet. Das hat uns sehr motiviert und aus diesem Grund haben wir unser Mitarbeiterkonzept beim HR Award 2022 eingereicht. Und jetzt wurde es von der Fachjury als bestes Konzept im deutschsprachigen Raum der Individualhotellerie bewertet. Wir sind sehr stolz und glücklich darüber. Und wir werden uns ganz sicher nicht auf dieses Lorbeeren ausruhen, sondern uns stetig weiter im Bereich HR entwickeln.“

URL: www.schlosshohenkammer.de

Schloss Hohenkammer
Schlossstraße 20
85411 Hohenkammer

phone +49 8137 9340
mail Email
language Homepage

zur Tagungsanfrage hinzufügen add_circle Tagungsanfrage entfernen remove_circle_outline Hotel bewerten
Hoteldaten
Max. Tagungskapazität (Personen)
U-Form
50
Parlamentarisch
130
Reihenbestuhlung
180
Tagungsräume
29
Ausstellungsfläche
1000 qm
Zimmer
168
Doppelzimmer
67
Einzelzimmer
101
Besonders geeignet für
Seminar, Konferenz, Klausur, Event, Kreativprozesse
1893 Seiten dieses Hotels wurden in den vergangenen 30 Tagen auf diesem Portal aufgerufen.

Impressum zum Hotel

Für die Verwendung der Bilder haben die jeweiligen Hotels die Nutzungsrechte für dieses Portal eingeräumt und sind dafür verantwortlich.